HomeÜber unsLeitungMusikerRepertoireProbenGalerieKontakt
Events

Information:

Wir proben jeden Dienstag um 19:45 Uhr in der Aula des Starkenburg-Gymnasiums.

Spiel' doch mit :-)

Anmeldung

Benutzername
Kennwort
Aktuell: Über uns » Leitung

Evgeni Orkinwurde 1977 in Lemberg (Ukraine) geboren, lebt und arbeitet aber seit 1999 in Deutschland. Sein Studium umfasst die Fächer Komposition, Klarinette und Orchesterleitung an den Musikhochschulen von Kiew (Ukraine), Utrecht (Holland) und Mannheim. 

Er komponierte bisher drei Sinfonien, vier Kammersinfonien, „Sinfonia Brevis”, die Kammeroper „Cogito ergo sum”, Violinkonzert, Klavierkonzert, Kammermusik und Lieder. 1999 wurde seine erste Sinfonie „Parade of the Planets” vom Präsidenten der Ukraine ausgezeichnet. Für die „Jüdische Suite” erhielt er vom Lions-Club Mannheim 2004 ein Stipendium und gewann den ersten Preis beim II. Festival des Jüdischen Weltkongress im Fach Komposition. 2005 bekam er vom Goethe-Institut beim Schiller-Wettbewerb den ersten Preis für die beste Schiller-Vertonung und erhielt beim internen Hochschulwettbewerb 2006 den II. Preis im Fach Komposition für Horn und Klavier.

Quelle: Aus dem Veranstaltungskalender der Musikhochschule Mannheim

Auszeichnungen

  • 1999: Preis des Präsidenten der Ukraine (für die 1. Symphonie „ Parade of the Planets“)
  • 2001: Stipendium des „Lions-Club“ Mannheim (für „Jüdische Suite“ für Klarinette Solo)
  • 2004: 1. Preis des Zweiten Festivals des Jüdischen Weltkongresses in Komposition
  • 2005: 1. Preis des Wettbewerbes des Goethe-Instituts Mannheim „Schiller vs Goethe“ für die beste Schiller-Vertonung

Webseite: http://www.evgeniorkin.de/Evgeni_Orkin/Willkommen.html